PORR in Österreich

  • Bildungscampus "Gertrude Fröhlich-Sandner" Wien, Österreich Lupe
  • Therme "Grimming" Bad Mitterndorf, Österreich Lupe
  • Wohnhausanlage "Monte Laa" Wien, Österreich Lupe
  • Einkaufszentrum "Haidäcker Park" Eisenstadt, Österreich Lupe

Österreich zählt neben Deutschland, der Schweiz, Polen und Tschechien zu den „Heimmärkten“ der PORR. Hier, in der alten Kaiserstadt Wien, nahm die Erfolgsgeschichte der PORR 1869 ihren Anfang, als die Gesellschaft zum Zweck der Neugestaltung der Wiener Ringstraße von führenden Industriellen des Kaiserreichs gegründet wurde.

Seit nunmehr über 140 Jahren ist das Unternehmen erfolgreich in Österreich tätig und setzte im Verlauf seiner Geschichte zahlreiche namhafte und wegweisende Projekte um. Zu den wichtigsten Pionierbauwerken zählen neben den architektonischen Highlights der Gründerzeit in Wien zahlreiche Infrastrukturprojekte wie die Glockner-Hochalpenstraße, technisch anspruchsvolle Kraftwerke wie das Pumpspeicherkraftwerk Kaprun und ein Großteil der Tunnelprojekte der zweiten Republik. Jahrzehntelange Erfahrung gepaart mit modernster Technik, diese Kombination bietet nur die PORR.